Netzwerk Schweizer Pärke Bündner Vogelschutz BVS VCS - Für Mensch und Umwelt VCS - Für Mensch und Umwelt Rhätische Bahn

UNESCO Swiss Alps Jungfrau Aletsch

Imposante Bergketten, urige Täler und das grösste zusammenhängende vergletscherte Gebiet der Alpen – Für die UNESCO war klar: Dies ist ein Welterbe von universalem Wert. Machen Sie sich auf, das UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch zu entdecken und erfahren Sie auf dieser Webseite alles Wissenswerte rund um das erste Welterbe der Alpen.

Wanderung in die Gamchi

Über die steilste Postautostrecke Europas mit einer Steigung von 28% erreichen Sie die Griesalp. Über die stetig ansteigende Naturstrasse gelangen Sie zum Bürgli und von dort über einen gut ausgebauten Weg in den weiten Talkessel in der Gamchi.

Nun folgt ein steiler Anstieg hinauf zum Oberloch. Geniessen Sie beim gemächlichen Abstieg zum Mittelberg das wunderbare Panorama des hinteren Kientals. Über eine Steilstufe gelangen Sie zurück zur Griesalp und durch die wilde und imposante Griesschlucht zum Tschingelsee. Entlang dieser einmaligen Auenlandschaft, die 1972 durch ein heftiges Unwetter entstand, erreichen Sie die Postautohaltestelle beim Restaurant Alpenruhe.

Wasser Erlebnis Gamchi