Netzwerk Schweizer Pärke Bündner Vogelschutz BVS VCS - Für Mensch und Umwelt VCS - Für Mensch und Umwelt Rhätische Bahn
  • Details
  • Karte
  • Wegpunkte

Walserweg Graubünden Etappe 5

Wanderung

Naturpark Beverin - Diese Wanderung führt Sie entlang der ehemals wichtigsten Verbindung aus und ins Safiental. Steil hinauf auf den Glaspass und danach sanft hinunter nach Thusis.

In Safien Platz wandern wir zum Gasthaus Rathaus und vorbei am Ausgleichsbecken, bevor es steil über d Stäga durch Fels und Waldpartien hinauf geht auf den Glaspass. Dieser Weg war für die Safier während langer Zeit ein wichtiger Verbindungsweg zum Marktort Thusis. Einmal oben angekommen, geniessen wir den Ausblick zurück ins Safiental, hinüber zur Walser Siedlung Obermutten und im Abstieg über Masügg die Sicht auf die Walser Siedlungen Ober- und Untertschappina am Heinzenberg.

Walserweg Graubünden Etappe 5

Buchbare Pauschalangebote unter http://walserweg.ch/wanderangebote.html

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
14.00 km
Höhenmeter Aufstieg
550 m
Höhenmeter Abstieg
1200 m
Zeitbedarf
4 - 6h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel

Anreise

Startort
Safien Platz
ÖV-Haltestelle
Safien Platz Fahrplan SBB
Zielort
Thusis
ÖV-Haltestelle
Thusis Bahnhof Fahrplan SBB

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre

Kontakt

Walservereinigung Graubünden
Dischmastr. 73
7260 Davos Dorf
Tel. +41 (0)81 664 14 42

walserweg.ch

Walserweg Graubünden Etappe 5

Walserweg Graubünden Etappe 5

Naturpark Beverin

Berggasthaus Beverin

Unser Berggasthaus liegt im Naturpark Beverin oberhalb von Thusis, in der Ferienecke der Schweiz. Täler nördlich und südlich der Alpen. Flüsse, die in alle Himmelsrichtungen fliessen.

RestaurantHotelCafe