Netzwerk Schweizer Pärke Bündner Vogelschutz BVS VCS - Für Mensch und Umwelt VCS - Für Mensch und Umwelt Rhätische Bahn
  • Details
  • Karte

Rundwanderung Steilertal

Wanderung

Naturpark Beverin - Rundwanderung Steilertal

Die Rundwanderung führt über Weiden und Wiesen ins unberührte Bergtal zwischen Alperschällihorn und Piazzas d'Anarosa.

Rundwanderung Steilertal

Die Rundwanderung führt vom idyllischen Dorf Sufers durch Weide und Wald hoch zu den Sufner Bergwiesen. Auf den blumenreichen Wiesen beim Glattenberg können wiesenbrütende Bergpieper und Feldlerchen beobachtet werden. Auf dem Aufstieg lohnt sich der Umweg zum Bergsee Lai da Vons, nicht umsonst spielen die Alpszenen vom neue "Heidi" Film bei eben jenem See.

Danach geht die Wanderung weiter Richtung Steilertal. Aufmerksame Wanderer entdecken dort Edelweisse am Wegrand und sehen mit etwas Glück den Adler kreisen. Im Steilertal ist der Abstecher zur Alperschällilücke (2615 m) und weiter aufs Bodenhorn (2698 m) zu empfehlen. Von dort aus lassen sich oftmals die Steinböcke beobachten. Vom Gipfel bietet sich ein spektakulärer Blick ins Safiental. An heissen Sommertagen ist der Steilerbach eine willkommene Erfrischung, bevor Sie sich wieder zurück ins Tal begeben.

Rundwanderung Steilertal

Trittsicherheit erforderlich.

Saison

Ganzjährig

Anreise

Startort
Sufers
ÖV-Haltestelle
Sufers Fahrplan SBB
Zielort
Sufers
ÖV-Haltestelle
Sufers Fahrplan SBB

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+

Kontakt

Gästeinformation Viamala
Bodenplatz
7435 Splügen
Tel. +41 (0)81 650 90 30
Fax +41 (0)81 650 90 31

www.viamala.ch

Rundwanderung Steilertal